Gregor und Karl-Detektive in Berlin
 
 
 
Review Count: 14
Average Rating: 4.0 stars
Genre: Action
Length: 6 minutes 30 seconds
 
Posted on: October 9, 2007
 
 
Film Description
RP Studios presents -------Gregor&Karl----------
a Crime (German only) ---Detektive in Berlin----

Gregor und Karl sind 2 Privatdetektive, denen an Anna Perchinsky´s merkwürdiger Unfallreihe etwas auffällt. Anna verschuldet 4 Unfälle in einer Woche. Da bemerkt Gregor, wie der Unfallgegner Annas letzten Unfalls (Gregor beobachtete den Unfall zufälligerweise) um Annas Haus schleicht. Ein hei??er Fall für Gregor und Karl....

Cast:
Meowan
Budrick
Burnix
DestructionLord
GiorgioKiwi
PerterJackson
Heike K.
RegisseurPaul

Music by Meowan, freeplaymusic and hoerspielbox.de

Viel Spa?? beim Ansehen und Reviewen!!!
 
Featured Reviews
- FraasMovies

Story - 7/10

Editing - 6/10

VO/Subs - 6/10

Music/Sound - 6/10

WowMe - 6/10

overall 31/50= 4 Stars

Gru�? FraasMovies

Posted on January 4, 2008
- HansTond

Ein interessanter Film mit überraschenden Handlungsabläufen, bei dem man bis zum Schluss nicht wusste, worauf's hinausläuft.
Folgendes bitte ich nicht als negative sondern als kontruktive Kritik zu verstehen. Auf technische Probleme in der Tonabmischung wurde ja unten schon eingegangen. Was mir noch aufgefallen ist, dass in einigen Szenen mitten in der Szene eine Schwarzblende eingefügt war (ich erwartete schon einen Werbeblock). Eigentlich sollte die Schwarzblende nur kommen, wenn eine Szene abgeschlossen ist, oder wenn man in einer Einstellung einen Zeitsprung darstellen möchte.
Bei manchen Szenen (z.B. bei der Computerausdruckübergabe in der Bar) gestikulierten die Darsteller zu stark als dass die Szene glaubhaft rübergekommen wäre. Da hättest du vielleicht auf eine ruhigere Animationssequenz ausweichen sollen.
Aber bis auf solche Kleinigkeiten hat mir der Film recht gut gefallen und ich bin gespannt was dir sonst noch so einfällt.

Posted on November 27, 2007
- 0815

Spitze !!! Mach weiter so ich will ne FORTSETZUNG Bitte. Ganz gro�?es deutsches
Kino.

Posted on October 15, 2007
- Postalia

Also, ich finde den Movie ganz ordentlich. Sicher kann man noch einiges besser machen z.B. technisch ist er nicht perfekt. Aber für 4 Sterne reicht es allemal!

Posted on October 10, 2007
- Burnix

Ist meiner Meinung nach sehr gut geworden!

Einzig hat leider das Zusammenspiel mit den ganzen unterschiedlichen Stimmen nicht so ganz geklappt. Meine Stimmen zum Beispiel kamen schlecht rüber, weil ich die Stimmung der Allgemeinheit und der von Bruce Redfire nicht besonders einschätzen konnte, finde ich.

Die Story an sich ist auch nicht schlecht, nur es kam alles so "husch und weg" rüber, was ich vom Skript her nicht unbedingt vermutete.

Weiter so!

Posted on October 9, 2007
 
Reviews
- Stuntman111

Voice 5/5 gefallen mir gut

Kamera 5/5 schöne Kamerafahrten und Overlays

Story 2/5 die Story berührt mich nicht, Action ist hier fehl am Platz erinnert mich an GZSZ dort geht es meist auch nur Lau zu...

Kostüme / Sets 5/5 nichts auszusetzen

Gesamt 17-2/20 = 15/20=0,75*5=3,75=4*

Sorry einmal zur erklärung warum 2 Punkte abgezogen wurden, du hattest hilfe und das ist für Studios die keine Hilfe haben unfair, deswegen mache ich standard 2 Punkte weniger... Nun zu meiner Wertung Alles war ok bis auf die Story die leider Langweilig auftrat sonst alles sehr gut.


Nachdem ich ein Jahr Pause eingelegt habe, melde ich mich wieder �?? und habe endlich Blutdiamant 2 rausgebracht schaus dir an ;)

Posted on May 16, 2008
- kevinboeggering

Story 4/5
Sounds 3/5
Intro und Abspann 4/5

Die Story war kurz aber gut
Der Sound (Sprache und Musik) war teilweise schlecht
Intro und Abspann hat mir gefallen

Posted on January 24, 2008
- FraasMovies

Story - 7/10

Editing - 6/10

VO/Subs - 6/10

Music/Sound - 6/10

WowMe - 6/10

overall 31/50= 4 Stars

Gru�? FraasMovies

Posted on January 4, 2008
- HansTond

Ein interessanter Film mit überraschenden Handlungsabläufen, bei dem man bis zum Schluss nicht wusste, worauf's hinausläuft.
Folgendes bitte ich nicht als negative sondern als kontruktive Kritik zu verstehen. Auf technische Probleme in der Tonabmischung wurde ja unten schon eingegangen. Was mir noch aufgefallen ist, dass in einigen Szenen mitten in der Szene eine Schwarzblende eingefügt war (ich erwartete schon einen Werbeblock). Eigentlich sollte die Schwarzblende nur kommen, wenn eine Szene abgeschlossen ist, oder wenn man in einer Einstellung einen Zeitsprung darstellen möchte.
Bei manchen Szenen (z.B. bei der Computerausdruckübergabe in der Bar) gestikulierten die Darsteller zu stark als dass die Szene glaubhaft rübergekommen wäre. Da hättest du vielleicht auf eine ruhigere Animationssequenz ausweichen sollen.
Aber bis auf solche Kleinigkeiten hat mir der Film recht gut gefallen und ich bin gespannt was dir sonst noch so einfällt.

Posted on November 27, 2007
- Luftatmer

Hat mir gefallen!

Posted on November 19, 2007
- Bodyrock

Der Film ist nicht schlecht, aber es wäre mehr drin gewesen. Die anderen haben das ja schon alles aufgezählt und mu�? nicht nochmal wiederholt erden.

Posted on October 27, 2007
- 0815

Spitze !!! Mach weiter so ich will ne FORTSETZUNG Bitte. Ganz gro�?es deutsches
Kino.

Posted on October 15, 2007
- Postalia

Also, ich finde den Movie ganz ordentlich. Sicher kann man noch einiges besser machen z.B. technisch ist er nicht perfekt. Aber für 4 Sterne reicht es allemal!

Posted on October 10, 2007
- Zarrmida

Technisch ist nicht perfekt, aber interessant!

Posted on October 9, 2007
- meowan

Nett, aber mehr leider nicht. Die Musik kann man mit "rechte Taste" über dem Sample mit der Lautstärkeregelung weniger aufdringlich machen.

Musik war unpassend leider. Sprecher waren lau. Story war ziemlich öde. Aber ruhig weitermachen. Aber denk dir was originelleres beim nächsten Mal aus ;)

Posted on October 9, 2007
- starmovie

Die Qalität der Sprecher waren sehr unterschiedlich, die meisten waren gut, ein paar schlecht. Die Musik war viel zu laut und war machnmal etwas unpassend eingesetzt. Auch das Drehbuch ist eher mittelmä�?ig, die Szenen �?bergänge sind immer sehr rasant und machnmal fühlt man sich verloren und findet keinen Zusammenhang, zudem kommt hinzu das die Dialoge eher schlecht geschrieben sind. Ich gebe mal 3 Sterne.

Posted on October 9, 2007
- Burnix

Ist meiner Meinung nach sehr gut geworden!

Einzig hat leider das Zusammenspiel mit den ganzen unterschiedlichen Stimmen nicht so ganz geklappt. Meine Stimmen zum Beispiel kamen schlecht rüber, weil ich die Stimmung der Allgemeinheit und der von Bruce Redfire nicht besonders einschätzen konnte, finde ich.

Die Story an sich ist auch nicht schlecht, nur es kam alles so "husch und weg" rüber, was ich vom Skript her nicht unbedingt vermutete.

Weiter so!

Posted on October 9, 2007
- budrick

Die Musik und voice waren etwas Laut.Aber sonst war er ok . 4 sterne

Posted on October 9, 2007
- TheFlyingDuDe-Films

Naja also die Voice waren nicht so toll, ist man normall von den meisten Sprechern ebsser gewöhnt, allerdings waren die dialoge auch sehr flach geschrieben! Die Kamera fahrten waren oft auch alles andere als optimal, vorallem am Anfang viel zu hektisch und die letzte einstellung war auch nicht gut. Aus der Story hätte man deutlich mehr machen können. Versuch auch das nächste mal wenn du durchsichte titel overlays nimmst die kamera entweder ganz still doe rnu ganz langsam zu bewegen und die Sachen fetter zu schreiben sonst ist es schwer zu erkennen. Aber du bist ja noch neu... ich bin gespannt auf deinen nächsten film =)

Posted on October 9, 2007