Terry and Jerry
 
 
Studio: budrick
 
Review Count: 25
Average Rating: 4.12 stars
Genre: Comedy
Length: 4 minutes 49 seconds
 
Posted on: August 23, 2007
 
 
Film Description
Terry´s Mother is visits Terry and Jerry. This make Jerry not happy.
16th Comedy charts

Cast:
Terry: Rieke Werner
Jerry: Marf

English subtitles.
german voice
Nebenrollen
Linda:Katharina Kraus
Jim: Fraasmovies
Jo: Destruction Lord
Reiner: Bodyrock
 
Reviews
- Concordy32

I enjoyed it. It had a nice soundtrack.
Please take time to watch my new movie there some miss spelled word but not hard to understand. 'The New Sheriff In Town' I hope you will enjoy it.
-Concordy32

Posted on October 21, 2007
- Chris62

PRETTY FUNNY
PLOT-5/5
SUB-5/5
VO'S-5/5
MUSIC-5/5
GOOD JOB!
Please rate Shark Attack Redone thanks keep filming.

Posted on September 27, 2007
- pegleg

Reminded me of a 1970's situation comedy and for the simple fact it featured a toilet and a very scary vision involving the dreaded mother in law.

Posted on September 17, 2007
- sillyfergus16

Funny Movie Cheak Out space Wars IV

Posted on September 3, 2007
- b0ris

a good film, but there could have been some more jokes

Posted on September 2, 2007
- HitmanGames

Mmh... Ein Durchschnittsfilm, indem nichts wirklich aufregendes passiert. Zudem fand ich nur einen Gag wirklich lustig: "Auf der Toilette? Das ist gar nichts, ich habe meine Schwiegermutter unter der Dusche gesehen."
Gute 3 Sterne.

Posted on August 28, 2007
- cheetaheye

average movie...but ok :)

Posted on August 28, 2007
- Vasil

Ohne die guten Sprecher wäre dieser Film total in die Hose gegangen,also einmal musste ich schmunzeln,mehr war aber nicht drin...:-(
Neuer Film alte Schwächen.

Posted on August 27, 2007
- Primaer

Ich muss leider sagen, der Film hat mich überhaupt nicht überzeugt und das liegt an ziemlich vielem leider. Zuerst einmal, ich mag die Idee. Aus der hätte man was machen können. Der ewige Twist zwischen Ehemann und Schwiegermutter ist zwar nichts neues, trotzdem liefert er immer genug Potenzial für ein paar Lacher. Leider wird das Ganze hier absolut hahnebübchenhaft rübergebracht. In den vier Minuten passiert eigentlich nichts, und das ist ein kleines Problem, ist es doch im Genre der Komödien meistens so, dass nur durch ZUVIEL ein Witz wirklich entsteht. Ich fand zwar 1-2 Sachen recht amüsant (ich gebs zu, ich fand die Hundeszene lustig! Wusste noch nicht mal so eine Szene gibt). Aber leider reicht das nicht um über die dürftige Geschichte und das gro�?e technische Manko hinwegzusehen.
Ich möchte jetzt nicht das wiederholen was eh schon manche angesprochen haben, trotzdem ist es wichtig. Nimm dir Zeit für die Geschichten. Ein Film will erzählt werden (Worte eines Movienerds), auch wenn er kurz ist, und mittlerweile sind wir bei einer Stufe angelangt bei der das wichtig ist und du bist mittlerweile auch schon lang genug dabei. Bei dir läuft das alles recht hastig ab. Die Dialoge sind ein gutes Beispiel. Die Charaktere wechseln 1-2 Sätze und dann ist die Szene zu Ende. Da geht noch ordentlich was und ich bin mir sicher wenn du dich ranhockst, dann wird das was (Dialoge schreiben ist auch schwer, sagt keiner was anderes, und witzige erst recht!)
Auch gefallen mir teilweise die Szenenwahl und die Einstellung gar nicht, aber es ist ein Fortschritt zu erkennen zu dem letzten Film den ich von dir gesehen habe. Also bleib am Ball.

Posted on August 26, 2007
- torben11

die Stimmen waren gut und auch sonst fand ich die Kameraeinstellungen bis auf ein zwei stellen ok. Doch an der Story hat viel gefehlt.

Posted on August 26, 2007
- SebastianW

Hm...ich fand die Gags nicht mehr so lustig. Die kennt schon jeder. Aber 1 oder 2 waren neu. Die waren cool^^

Gru�?: SebastianW!

Posted on August 26, 2007
- timorogowski

Unterhaltsame Episode, budrick! ;)
Passende Musikuntermalungen, überzeugende Sprecher, gute Cam und lustige Jokes!
Die Story ist natürlich nichts Anspruchsvolles, aber sowas erwarte zumindest ich bei einer Comedy-Serie auch nicht. ;) Hauptsache der Unterhaltungswert stimmt und dann ist`s gut. Da kann ja die zweite Episode nur besser werden!

Gru�?
timorogowski :)

Posted on August 25, 2007
- OlliEntertainment

Lustiger Movie...
Hat mir gefallen..

Film on!!

Posted on August 25, 2007
- Bodyrock

Ein guter Film mit einer lustigen Geschichte die richtig rübergebracht wurde.

Posted on August 24, 2007
- thebiz

There was a humorous vibe going in the movie but nothing actually funny happened. The movie almost feels like there a subliminal element going on with all the odd things that happen such as the news show dialogue, all of the dog scenes and the fact that it was christmas. The music had a subtle almost 80s sitcom kind of vibe to it. Overall, the movie is played very straight and comes across to me like I'm missing out on something.

Posted on August 24, 2007
- nukester

Good use of dialogue and promising technique with shooting. I look forward to seeing more from you as the english subtitles were easy for me.

Nuke Well

Posted on August 24, 2007
- TheFlyingDuDe-Films

Also ich will mal ehrlich sein, deine Filme sind irgendwie alle mehr oder weniger gleich von der geschichte her. Die Kamera einstellungen sind gro�?teil okay aber sidn auch wieder einige dabei die nich allzutoll sind, bei dennen man das Ende des sets sieht(nur ein bsp.). Die Musik ist auch eher nervend finde ich. Einzig die Sprecher haben mich diesmal überzeugt.
Versuch dir doch mal für einen Film mehr Zeit zu lassen und vorallem bei der geschichte die dahinter steht etwas kreativer sein, vorallem bei Komödien wie du sie machst muss das drehbuch gut durchdacht sein, da es nicht einfach ist Leute zum lachen zu bringen.

Posted on August 24, 2007
- jokerster20

A nice little show with some funny scenes.

Posted on August 24, 2007
- jokerster20

A nice little show with some funny scenes

Posted on August 24, 2007
- GiorgioKiwi

Whisky in ner Weinflasch? XD der war echt gut :D
Aber ansonsten is der Humor billig. Mal ehrlich: Nutzt du immernoch die Stellen, die man im Spiel lustig findet wie den Toilettenhumor und den Hund,d er das bein rammelt?
Also das Drehbuch is nich so der Renner, warum is die Schwiegermutter denn gekommen. De Sprecher können etwas ausgleichen, aber nicht alles. Die Musik...naja...nett gewählt, aber ich mags nich wenn die Titel sich so abrupt ändern und in Nachrichten (warum auch immer die da waren) sollte man sie nicht benutzen.

Story: 2/3 sehr flach, aber 1 oder2 nette Sachen
Dialoge: 1/3 hmm...nich so das wahre
Musik: 2/3 bitte weniger abrupt
Sprecher: 3/3 nach den Castingsorgen Sprecherleistung gut. (die schwiegermutter zu hoch, aber das casting lie�? es nich anders zu)
Technik: 2/3 Durchschnitt

10/15 (2-) gerade nochmal die 4 Sterne erreicht...ein Durchschnittlicher Budrick-Film

Posted on August 24, 2007
- Ashwyn723

yh not bad a nice blend of plot and action keep it up... if u have time review my movies thanks :D

Posted on August 24, 2007
- chrisu69

No comment

Posted on August 24, 2007
- starmovie

Ziemlich merkwürdiges Drehbuch. Von der Technik, der Musik und der Sprecherleistung wars ja ganz Ok, aber das Drehbuch ist nicht das Gelbe vom Ei. Z.b. der Satz "Ich geh nach oben und leg mich schlafen". Warum besucht man jemanden um bei ihm zu schlafen? Und falls dies eine Stelle war wo man Lachen sollte, ich tat es nicht, weil es nicht lustig war. Danach wurde der Film aber besser, beste Szenen waren noch der Nachrichtensprecher und "Schwiegermutter unter Dusche", aber wegen 2 halbswegs guten Stellen ist damit leider nicht das ganze Film gut. Deshalb mal ganz knappe 4 Sterne.

Posted on August 23, 2007
- meowan

Da hast nen gro�?en Cast gehabt :) Sorry, dass ich nicht mitsprechen konnte, aber hatte so wenig Zeit :(
Zum Film: Der kommt mir verdammt bekannt vor. Hattest du nicht sowas schon mal gemacht vor nicht allzulanger Zeit? Bin mir ziemlich sicher, dass ich da schon mal mitgesprochen hatte. Naja, Film ist nett, nix besonderes. Die Sprecher waren am besten. Aber der Humor ist einfach nicht das, worüber ich gut und gerne lache.

Posted on August 23, 2007
- Webmarf

war doch ein ganz netter film. zwischendurch mal etwas zu ruhig und die story ist jetzt auch nicht so der überhammer aber doch recht amüsant. so ist das mit dem schwiegermüttern ;)
musik war sehr passend und die sprecher machten ihre sache gut

Posted on August 23, 2007